Aviatisches Umfeld

Die Anwaltskanzlei Bärtschi liegt in einem aviatisch sehr aktiven Gebiet: Ein Blick auf die Karte zeigt in unmittelbarer Nähe zu Luzern diverse Flugplätze, so der Militärflugplatz Emmen, der Flugplatz Luzern-Beromünster, der Flugplatz Buochs, der Militärflugplatz Alpnach, der Flugplatz Kägiswil und der Heliport Haltikon. Ferner findet sich in Luzern in den Gebäulichkeiten des Verkehrshauses, nur gerade 3 Fahrminuten von der Anwaltskanzlei Bärtschi entfernt, das Hauptquartier des Schweizerischen Aero-Clubs und des Schweizerischen Motorflugverbandes. Dort domiziliert auch der Schweizerische Segelflugverband, der Schweizerische Modellflugverband und das Sekretariat von SPHAIR (ehem. FVS Fliegerische Vorschulung). Wenige Kilometer von Luzern entfernt – in Stans – befinden sich ferner die Pilatus Flugzeugwerke. In Emmen – einem Agglomerationsgebiet von Luzern – hat die RUAG Schweiz AG ihren Sitz. In unmittelbarer Nähe zur Stadt befinden sich auch drei der vierzehn Skyguide-Standorte: Alpnach, Buochs und Emmen.